Angebot merken
Deutschland

4 Tage Osterreise Altes Land

…Stade, Buxtehude, Hamburg

Nächster Termin: 19.04. - 22.04.2019 (4 Tage)
  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit WC und Getränkeservice
  • 3x Übernachtung im ****H+ Hotel Herzog Widukind Stade (im Herzen der Altstadt von Stade gelegen)
  • 3x Frühstücksbüffet
  • 3x Abendessen 3-Gang Menü od. Büffet nach Wahl des Küchenchefs im H+ Hotel Stade
  • Stadtführung in Stade
  • Panorama Fahrt durch das Alte Land
  • Ausflug nach Buxtehude mit Stadtrundgang
  • Aufenthalt in Hamburg im Rahmen der Rückreise
ab 379,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
19.04. - 22.04.2019
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
379,00 €
19.04. - 22.04.2019
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
454,00 €

4 Tage Osterreise Altes Land

…Stade, Buxtehude, Hamburg

Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Südlich der Elbe, zentral zwischen Hamburg und der Nordsee erwartet Sie die Urlaubsregion Altes Land, eine einzigartige Kulturlandschaft mit dem größten zusammenhängenden Obstanbaugebiet Nordeuropas! Inmitten dieser Idylle erwartet Sie die malerische Hansestadt Stade. Alte Reet gedeckte und aufwändig restaurierte Fachwerkhäuser geben hier den Ton an. Historische Hafenanlagen und schmucke Gassen mit prächtigen Fachwerkfassaden aus der Hansezeit durchziehen das Altstadtgebiet. Voller Charme und mittelalterlichem Flair verbunden mit der Nähe zueinander entdecken Sie neben Stade, das Alte Land, die Märchenstadt Buxtehude, Bremerhaven und Hamburg! Entdecken und Erleben Sie den Reiz dieser bezaubernden Hansestädte.

Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise

In den Morgenstunden werden Sie an Bord unseres modernen Fernreisebusses erwartet. Unsere Fahrt führt uns nach Stade, wo wir von einer Stadtführerin, zum Stadtrundgang erwartet werden. Spazieren Sie durch die historische Altstadt und schlendern auf den Spuren der Schweden. Liebevoll erhaltene Bürgerhäuser aus dem 16. Jh. und der Stadthafen liegen ebenso auf unserer Tour durch die Stadt. Anschließend beziehen Sie Ihre komfortablen Zimmer. Nach einem guten Abendessen genießen Sie am Abend dieses Kleinod des Nordens.

2. Tag: Buxtehude

Genießen Sie das reichhaltige Frühstücksbuffet, denn heute fahren Sie nach Buxtehude, die Stadt, wo die Hunde mit dem Schwanz bellen. Während eines geführten Stadtrundganges lernen Sie diese charmante Stadt kennen und lassen sich in die Zeit der holländischen Kolonisten versetzen. Vielleicht noch ein kleiner Imbiss in Buxtehude und Sie begeben sich am frühen Nachmittag auf die Rückfahrt nach Stade. Hier haben Sie dann freie Zeit, individuell die Altstadt, den alten Hafen und die historische Bausubstanz aus der Schwedenzeit zu bewundern. Gemeinsames Abendessen

3. Tag: Panoramafahrt – Altes Land

Vom reichhaltigen Frühstücksbuffet gut gestärkt unternehmen Sie eine Panoramafahrt durch das Alte Land. Altländer Buntmauerwerk, stattliche Gehöfte und Windmühlen werden Sie während des Tages bewundern können. Aber entlang des Elbdeiches können Sie auch die „großen Pötte“ bewundern, die auf ihrem Weg in den Hamburger Hafen das Alte Land mit seinen Elbdeichen passieren müssen. Natürlich besichtigen Sie auch am heutigen Tag einen Obstbauernhof. Gemeinsames Abendessen.

4. Tag: Hamburg - Heimreise

Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie zum letzten Höhepunkt der Reise, dem „Tor zur weiten Welt“ Hamburg mit dem größten Hafen Deutschlands. Hier haben Sie Gelegenheit den Hafen näher kennenzulernen. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt in die Heimatorte. Die Ausgangspunkte erreichen Sie in den Abendstunden

H+ Hotel Stade Herzog Widukind

Sie wohnen im H+ Hotel Stade Herzog Widukind (ehemals Ramada Hotel Herzog Widukind Stade) im Herzen der Altstadt von Stade gelegen. Barrierefreies Hotel garni mit 4-Sterne-Komfort. Frühstücksrestaurant, Hotel-Bar Zimmer (52): Bad od. Dusche/WC, Telefon, TV, Safe, WLAN

LMS - Reisen GmbH

Kardinal-von-Galen-Str. 9
48734 Reken

Tel.: +49 (0)2864 / 8800-0
Fax: +49 (0)2864 / 8800-188

info@lms-reisen.de

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9:00 - 18:00 Uhr